25. Dezember

Emely und Suki spielen im Schnee. Suki lässt sich von Emely sehr viel gefallen....

 





Danach ist Emely müde und ruht sich bei Luna aus

 

 

24. Dezember

Wir wünschen allen frohe Festtage und nur das Beste fürs neue Jahr!

 

 

 

8. Dezember

Manchmal geht es schneller als man denkt...

Überglücklich können wir heute ein neues Familienmitglied begrüssen:'Very Vigie Final Call' genannt Emely. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Laurent Pichard, dass er uns die kleine Hündin anvertraut hat!

 

 

4. Dezember

 

Vor kurzem waren es noch 6....
jetzt sind es nur noch 2

 

 

25. November

In einigen Tagen verlassen uns die ersten Kätzchen. Die Zeit ist viel zu schnell vorbeigegangen, wir geniessen die Kleinen jetzt noch in vollen Zügen. Die letzte 'Porträt-Sammlung' unter Kitten.

 

Timmy (Simba) und Alisha im Hintergrund
Suki mit Toffifee (Nala)

 

 

14. November

Schon wieder eine Woche vergangen. Die Kätzchen lassen ihren Unternehmungsgeist nicht mehr auf einzelne Zimmer beschränken - sie entfalten ihre Aktivitäten jetzt im ganzen Haus. Sie gehören jetzt einfach überall mit dazu....

Mehr aktulle Fotos wie immer unter Ragdoll / Kitten.

 

Serafina findet sich auch langsam damit ab, dass überall kleine Kätzchen rumwuseln

 

 

6. November

Die Kleinen treiben sehr viel Schabernack! Es wird ihnen und uns nie langweilig!

 

Alisha und Toffifee auf der Jagd nach dem Toilettenpapier

 

 

30. Oktober

Heute war viel Besuch da. Alle Kätzchen haben ihre zukünftigen Besitzer kennengelernt. Das macht müde! Wir sind froh, dass keines allein aufwachsen muss! Weitere Schnappschüsse, wie immer auf der Kittenseite.

 

Alisha und Luna bleiben zusammen
Timmy und Toffifee bleiben zusammen
Tiffany bekommt vermutlich Gesellschaft von ihrem 'Cousin' von den Buchsee's und Suki bleibt bei uns

 

 

21. Oktober

Nochmal Fotoshooting!

 

Suki
Timmy

21. Oktober

Die Kätzchen wachsen so schnell, man kann Ihnen fast dabei zusehen! Wir haben wieder ein kleines Video und viele neue Fotos gemacht.

 

 

 

10. Oktober

Die Kätzchen machen ihre ersten Ausflüge! Sie zeigen auch hier ihren typischen Ragdoll-Charakter: zuerst schnüffeln sie neugierig herum um dann schon bald wieder wie die Wilden zu spielen. Mehr Bilder der Ausflüge unter Kitten.

 

Tigerlilly und Tiffany
Timmy

 

 

1. Oktober

Die Kleinen sind nun schon 4 Wochen alt und haben in den letzten Tagen viele neuen Erfahrungen gemacht. So haben sie zum ersten mal Katzenfutter gefressen und auch schon ausprobiert, wie es ist auf's Katzenkistchen zu gehen. Weitere Fotos finden sich wie immer unter Kitten.

 

 

 

29. September

Ein neuer Film-Versuch. Die Qualtität ist leider nicht besser. Aber man sieht hoffentlich trotzdem: die Kätzchen sind süss....

 

 

 

26. September

Ich habe gedacht, es werde einfacher die Kätzchen zu fotografieren, wenn sie älter werden - welch ein Irrtum. Jetzt rennen sie einem entgegen, sobald man sich nähert. Ein scharfes Bild lässt sich so kaum mehr schiessen. Wenn sie schlafen ist es noch am einfachsten. Mehr Bilder unter Ragdoll / Kitten.

Kitten

Timmy und Tiffany
Toffifee

 

 

25. September

Trotz kaltem und nassem Wetter haben viele Besucher den Weg zum ersten Berner Trüffelmarkt gefunden!

 

 

 

22. September

Ich habe wieder ein paar Fotos gemacht. Eins ist direkt hier, der Rest ist unter Kitten zu sehen.

 

Tinkerbell

 

 

21. September

Am nächsten Samstag findet in Bern ein Trüffelmarkt statt. Matthias wird mit einem kleinen Stand anwesend sein. Die übrige Familie mit den Hunden wird vermutlich nicht die ganze Zeit dort sein. Wer Zeit und Lust hat kann ja auf dem Waisenhausplatz nach uns suchen!

 

 

 

19. September

Die Kleinen verlassen nun immer häufiger die Wurfkiste. Zwar sind sie noch recht wackelig auf den Beinen, aber sie sind schon richtige kleine Ragdolls: neugierig und immer auf der Suche nach ein paar Streicheleinheiten. Da es noch zu früh ist für Besuche, haben wir versucht, die ersten Ausflüge auf Video festzuhalten, damit alle Interessierten daran teilhaben können. Leider ist die Qualtiät noch nicht optimal - ich hoffe, das wird in den nächsten Tagen noch besser.

 

 

 

15. September

Die Augen haben sich geöffnet. Langsam verwandeln sich die kleinen Mäuschen in Ragdoll-Kätzchen! Aus diesem Anlass haben wir wieder versucht Einzelporträts aufzunehmen.

 

 

 

10. September

Die Kleinen sind nun schon eine Woche alt. Sie wachsen kräftig, das Geburtsgewicht haben sie zum Teil schon verdoppelt! Sie beginnen bereits zu schnurren! Es tönt wunderbar beim Säugen: das tiefe Schnurren der Mutter neben dem hohen, vielstimmigen Schnurren der Welpen - das ist Zufriedenheit!
Mehr Fotos und Neuigkeiten gibts auf der Kittenseite.

 

 

 

7. September

Wir haben ein turbulentes Wochenende mit viel Hoffen und Bangen hinter uns. Am Sonntag mussten wir uns leider vom kleinsten Welpen bereits wieder verabschieden. Für ihn kam die Geburt zu früh. Er wog nur 65 g und hatte zu wenig Kraft, um bei uns zu bleiben. Zwei Schwestern waren auch ziemlich klein (75 und 80g) und wir machten uns auch Sorgen um sie. Seit gestern nehmen sie aber auch ordentlich zu, so dass wir uns jetzt an allen richtig freuen können! Eine aktuelle Gewichtskurve, sowie die ersten Porträtfotos der Welpen findet man hier.

 

 

 

 

3. September

Früher als erwartet, hat Milli in der Nacht auf heute 7 Welpen zur Welt gebracht. Sie hat alles ganz super gemeistert, war ruhig und ist  ausgesprochen fürsorglich. Wir sind sehr glücklich!

 

 

 

 

 

26. August

Milli ist seeehr trächtig.....es geht nicht einmal mehr 2 Wochen! Wieviele Ragdoll-Kitten sich wohl in diesem Bäuchlein befinden? Wir sind alle schon ganz kribbelig.

 

 

 

25. August

Gerade eben war er noch ein kleines kuscheliges Küken und jetzt ist er schon ein grosser Hahn! Er heisst Leo und obwohl er noch nicht richtig schön anzuschauen ist, suchen wir für ihn schon ein neues Plätzchen, denn im Nest von Seidenhuhn Cheri wächst schon die nächste Kükenschar heran.

Habe das zum Anlass genommen, unsere Seite über die Hühner wiedereinmal zu aktualisieren.

 

 

 

8. August

Nun besteht kein Zweifel mehr, dass Mili trächtig ist. Ihr Bauch ist schon sehr gewachsen (die roten Punkte unten im Bild zeigen, wo die typische Trächtigkeitsauswölbung zu sehen ist). Sie hat auch bereits 600g zugenommen. Die Welpen sollten anfang September geboren werden. Interessenten können sich aber bereits jetzt mit uns in Verbindung setzen. Nähere Details zum Wurf sind unter Ragdolls - Kitten zu lesen.

 

 

 

20. Juli

Während die Jungen in Millis Bauch langsam heranwachsen, wächst bei Sabina die Vorfreude auf den herannahenden Nachwuchs beim Studium der entsprechenden Fachlektüre.

 

Jede Geburt will gut vorbereitet sein....

 

 

6. Juli

Auch Masha geht natürlich noch regelmässig ins Agility-Training. Sie fliegt dabei so schnell über die Hindernisse (kein Wunder bei diesen Ohren), dass jeder Versuch scheitert, sie scharf aufs Bild zu kriegen.

 

 

 

 

1. Juli

Milli ist seit gestern rollig und durfte heute Abend zu Teddy in die Ferien. Wir hoffen es klappt und sie kommt bald gedeckt zu uns zurück.

Teddy heisst mit vollem Namen 'CH. Overlandtrl Big bear', stammt aus Amerika und ist jetzt in Langnau bei den Soap Bubble Ragdolls zu Hause. Danke Paula, dass du uns deinen hübschen Buben zur Verfügung stellst!

 

28. Juni

Luna beim allwöchentlichen Agility Training. Sie ist sehr konzentriert bei der Sache!

 

 

 

24. Mai

Es hat Nachwuchs gegeben im Hühnerhof. Leider ist aus den vielen Eiern, die unser Seidenhuhn bebrütet hat, nur ein Küken ausgeschlüpft - dafür ein besonders hübsches, aus einem Brahma-Ei. Wie lange es wohl geht, bis das Küken grösser ist als die Mama? Hier sind die beiden bei ihrem ersten Ausflug nach draussen.

 

 

 

9. Mai

Milli war erfolgreich in St. Gallen. Sie konnte gegenüber ihrer Konkurrenz überzeugen und hat einen tollen Richterbericht und ihr erstes Vorzüglich 1 mit CAC in der Offenen Klasse erhalten. Wir haben zudem Bekanntschaft mit einigen netten Ragdoll-Züchtern aus dem In- und Ausland gemacht.

Noch erfolgreicher war Millis Mutter Basima, die am Samstag an der Ragdoll-Sondershow zur schönsten aller Ragdolls gekührt wurde! Gratuliere Christine!

 

 

 

6. Mai

Am 9. Mai fahren wir mit Milli an die Animalia nach St. Gallen, zu ihrer ersten Katzenausstellung in der offenen Klasse. Wird sie mit einem Vorzüglich bewertet, so erhält sie die Zuchtzulassung - da sollte sie natürlich besonder schön und gepflegt sein. Sie wurde daher heute gebadet. Sie hat es mit der ihr eigenen Gelassenheit ertragen und das darauffolgende Trocknen umso mehr genossen.

 

 

 

1. und 2. Mai

Noch nichts vor am Wochenende? Besuchen Sie uns doch im Koiparadies in Neuenegg, das zum Start der neuen Koisaison am Samstag von 9.00-17.00 Uhr und am Sonntag von 10.00-16.00 Uhr seine Tore geöffnet hat.

 

 

 

 

18. April 2010

Milli, unsere kleine Katzenprinzessin, ist richtig gross geworden und ist jetzt zum ersten Mal rollig. Sie muss sich aber noch etwas gedulden mit Nachwuchs. Zuerst muss sie nochmals an einer Ausstellung präsentiert und mit einem Vorzüglich bewertet werden und dann muss natürlich auch noch ein passender Kater gefunden werden.

 

 

 

5. April

Einer der Lieblingsplätze unserer Tiere war ja schon immer unser kirgisischer Filzteppich. Jetzt gibt es endlich auch spezielle Hunde- und Katzenbettchen aus Kirgistan - natürlich "fair-trade" - zu bestellen unter www.feelfelt.ch. Luna liebt es.....

 

26. Mai - 2. April

Wir haben wunderschöne Ferien in Teneriffa verbracht. Ein grosses Dankeschön an Brigitte und Peter, die einmal mehr unsere Tiere bestens versorgt haben!

 

 

 

24. Januar

Die Trüffelsuche ist im Moment nicht mehr so erfolgreich, Luna ist demnach etwas unterbeschäftigt. Deshalb habe ich das Angebot von Nicole und Christoph vom KV Sensetal gerne angenommen und habe zusammen mit Luna einen Ausbildungstag für Lawinensuchhunde besucht.

Als erstes habe ich mich im Schnee eingraben lassen - ein eindrückliches Erlebnis - zum Glück haben mich die erfahrenen Suchhunde schnell gefunden.

 

Die Hunde graben sich blitzschnell durch den Schnee - ein scharfes Foto war leider nicht zu schiessen, denn sofort musste ich sie mit Futter belohnen.

 

Das Eingraben war für die Männer deutlich anstrengender als das Ausgraben für die Hunde. Auch die Anfänger haben die Suche im grossen weissen Schneefeld erstaunlich schnell begriffen. Auch Luna hatte grossen Spass.

 

 

 

4. Januar

Seit Ende letzten Jahres verkaufen wir in Zusammenarbeit mit der ZiC-internet & communication AG, in einem speziell eingerichteten Online Shop, Hill's Hunde und Katzenfutter. Wir führen sämtliche Produkte der Linien Science Plan, Prescription Diet und Nature's Best. Die Lieferung erfolgt versandkostenfrei! Wer sich näher informieren will, erfährt hier mehr:

 

 

 

1. Januar

Wir wünschen allen Freunden, Verwandten und Bekannten ein glückliches neues Jahr!

 

 

 



Design & Technology by YOUHEY Communication AG, © 2005 Zollbrück, Switzerland.